Nachtrag: Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz am 07.12.2013

Nach etwa 2 Monaten intensivem Training stellten wir uns der
Herausforderung und absolvierten den Kurs mit 2 Gruppen erfolgreich.

Die Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz dient zur Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse der Ausbildungsrichtlinie
"Die Gruppe im technischen Feuerwehreinsatz" um ein geordnetes und damit zielführendes Zusammenarbeiten
bei der technischen Hilfeleistung sicherzustellen.

Als Zeitrahmen war eine Sollzeit festgelegt. Während dieser war das Herstellen der Verkehrswegeabsicherung,
der Aufbau der Stromversorgung, der Beleuchtung, der hydraulischen Rettungsgeräte und der anschließende Einsatz durchzuführen.

Ein herzliches Dankeschön geht auch an unseren Hauptprüfer HBI Helmut Pischem und sein Team,
das für uns ihre Zeit geopfert und uns durch die Prüfung geführt hat.

(Fotos: Rene Weiss)

09.01.2014