UA Übung in Neuhaus

Am Freitag, dem 24.04.2015, fand in Neuhaus eine Unterabschnittsübung (UA) der Unterabschnitte 4 + 5 statt. Übungsannahme war der Vollbrand eines landwirtschaftlichen Gutes, welchen die teilnehmenden Feuerwehren gemeinsam löschen mussten. Weiters übten mehrere Atemschutztrupps die Rettung von bewusstlosen Personen.

Unsere Aufgabe lag in der Wasserversorgung mehrerer Löschtrupps. Dazu förderten wir mittels einer Tauchpumpe Wasser aus einer nahegelegenen Zisterne.

24.04.2015