KHD-Übung in Altenmarkt

Am Samstag, dem 25.04.2015, fand in Altenmarkt eine KHD-Übung (Katastrophen-Hilfs-Dienst) statt. Zahlreiche Feuerwehren der Unterabschnitte 4 + 5 nahmen teil um verschiedene Szenarien eines Hochwasser einsatzes zu simulieren.

Geübt wurden unter anderem das Errichten eines "Paletten-Verbaus" an einer Garageneinfahrt und das Verspreizen von (leeren) Kellertanks um sie gegen Aufschwimmen zu sichern.

Außerdem wurde eine neue Technik zum Befüllen von Sandsäcken vorgestellt, um eine konstantere Füllmenge zu erreichen.

25.04.2015