Abschnittsbewerbe Furth

Vergangenes Wochenende ging wieder unser alljährliches Gartenfest über die Bühne. Dieses Jahr allerdings etwas früher als sonst. Grund dafür dafür waren die Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbe, die wir am Samstag austrugen.

Über 40 Wettkampfgruppen besuchten uns um ihr Können unter Beweis zu stellen und gegeneinander anzutreten. Nachdem um 12:00 Uhr der Bewerb wurde, ging es darum, sich mit anderen um die schnellste Angriffszeit zu messen. Es waren wieder einige sehr gute Ergebnisse zu sehen, die das harte Training der letzten Monate widerspiegeln. Auch unsere Feuerwehr war mit 2 Gruppen am Start, welche sowohl in Bronze, als auch in Silber antraten.

Für die Bewerbsgruppen ging es dann jeweils weiter zum Staffellauf im "Bäckergassl", das durch seine kurvige Lage einige aufregende Kopf-an-Kopf-Rennen hervorbrachte.

Um 18:00 fand dann die Siegerehrung am Bewerbsplatz statt, bei der die anwesenden Gruppen mit Urkunden und Pokalen für ihre Leistung belohnt wurden! Zahlreiche Ehrengäste waren zu Gast. Unter anderem 3. Landtagspräsident Franz Gartner, LFR Anton Weiß, LFR Anton Kerschbaumer, BR Rudolf Hainfellner und viele weitere!

Am Abend heizten dann Mölltallica die Bühne ein und unterhielten die wirklich zahlreichen Gäste am Festgelände.

Am Sonntag ging es dann unterhaltsam weiter mit unserem Feuerwehr-Frühshoppen unter musikalischer Begleitung der Trachtenkapelle Furth. An beiden Tagen konnten wir uns über zahlreichen Besuch freuen und verköstigten unsere Gäste u.a. mit Hendl vom Grill und Bier vom Fass. Um 15:00 Uhr gab es dann wieder eine große Verlosung mit tollen Preisen.

Anbei einige Impressionen, die einen kleinen Einblick ins vergangene Wochenende geben.

Fotos: Rene Weiß, Lorenz Lechner, FF Furth

18.06.2017