LFLB 2017

Heuer fanden die Landesfeuerwehrleistungsbewerbe (LFLB) in St. Pölten statt. 

Und auch heuer waren wir wieder mit 2 Wettkampfgruppen vertreten und können mit Stolz auf unsere Leistung zurückblicken!

Im Bewerb Bronze konnte Furth I mit einer Zeit von 37,75 sec den 36. Platz erreichen. Furth II erreichte mit einer Zeit von 56,61 sec den 212. Rang.

Auch in Silber waren wir erfolgreich. Die Kameraden der Gruppe Furth II konnten durch das positive Ergebnis alle das silberne Leistungsabzeichen erhalten!


Detailergebnisse gibt es hier: http://www.lflb2017.at/downloads/LFLB2017_Detailergebnis_Gesamt.pdf

01.07.2017